Traditioneller Maibaum wieder in Dagersheim

Nun ist es wieder soweit! Wie jedes Jahr wird am 30. April auch in diesem Jahr der Maibaum aufgestellt. Vor der Zehntscheune wird der schön geschmückte Baum mit buntem Kranz stehen. Angeschlagen sind auch wieder die Schilder der Dagersheimer Vereine.
Leider können aufgrund der aktuellen Situation keine Zuschauer bei der Aufstellung mit dabei sein. Gemeinsam haben sich die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Dagersheimer Vereine (ARGE) eine Alternative ausgedacht.

Alternativprogramm auf Abstand

Die Aufstellung des Maibaums wurde gefilmt. Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie rein.

Einige Kinder haben zusammen mit Ihren Eltern, Erzieher/-innen und Lehrer/-innen das Thema Maibaum kreativ umgesetzt.
Das dürfen Sie nicht verpassen - schauen Sie deshalb doch mal bei der Zehntscheune und dem Bezirksamt vorbei. Rund um die Uhr kann man hier die Kunstwerke der Kleinen durch die Glasfronten bestaunen.

Maibaum-Quiz - Teilnahme und Ablauf

Die Dagersheimer Vereine und Kirchen haben sich ins Zeug gelegt und sich Fragen ausgedacht. Es ist ein tolles Maibaum-Quiz auf und rund um den Dorfplatz entstanden!

Vom 30. April bis 27. Mai 2021 können Sie Ihr Wissen über Dagersheim und seiner Einwohnerschaft unter Beweis stellen oder sogar Neues über Ihr Dagersche erfahren. Wissen Sie eine Antwort nicht, dann finden Sie Hinweise unter anderem auch über die QR-Codes auf bunten Plakaten. Die Plakate sind auf dem Dorfplatz verteilt.

Der Fragebogen ist auf der Titelseite dieser Ausgabe zu finden oder kann hier heruntergeladen werden: Fragebogen Maibaum - Quiz (289,6 KiB).
Die einzelnen Fragen können nach Belieben der Reihe nach an einem Tag oder über den Mai verteilt gelöst werden. Es warten interessante Fakten und Quizfragen auf alle Teilnehmer/-innen.
Sie können direkt auf dem Fragebogen die richtigen Antworten ankreuzen oder notieren. Die ausgefüllten Fragebögen können in den Briefkasten am Haupteingang des Bezirksamtes, Albert-Schweitzer-Straße 2, eingeworfen werden.
Alle Teilnehmer/-innen haben die Chance auf attraktive Preise.
Bitte beachten Sie bei der Teilnahme die aktuell geltenden Corona-Regelungen und achten auf die Abstands- und Hygienemaßnahmen.
Die Mitglieder der ARGE freuen sich sehr auf eine rege Teilnahme!
Die Gewinner des Quiz werden im Mitteilungsblatt am 4. Juni bekannt gegeben.

Der erste Hinweis!

Das Dagersheimer Schwippetal
Durchs Dagersheimer Schwippetal gibts gar viele Brücken,man sieht sie von Weitem, aus der Nähe und mit geradem Rücken.Manche sind groß und für viele Fahrzeuge gedacht,andere laden ein zum Laufen bei Tag und auch bei Nacht.Von den Brücken hat man eine wunderbare Aussicht,auf Stromschnellen, Inseln, Steine und auch Gischt,auf Fische, Frösche, Libellen und mal eine Natter,natürlich auch Enten, Flußreiher und anderes Geflatter.Ein Ausflug mit dem Fahrrad oder zu Fuß,entlang der Schwippe und über die Brücken ist ein Muß.

Das Maibaumstellen hat in Dagersheim eine lange Tradition.
Aufgestellt wird der festlich geschmückte Baum von der Firma Mayer Holzbau und Kienle Transporte.

Die Organisation des Maibaumstellens liegt bei der Arbeitsgemeinschaft der Dagersheimer Vereine, sowie dem Bezirksamt Dagersheim. Frau Dottai ist hierfür die Ansprechpartnerin.

Kontakt
Anastasia Dottai
Allgemeine Ortsverwaltung und Veranstaltungshallen

Tel.: 0 70 31 / 669 1322
E-Mail: dottai@boeblingen.de

Maibaum vor der Zehntscheune, Maibaumstellen 2016

Weitere Informationen

Kontakt

Frau Anastasia Dottai

Bezirksamt Dagersheim

Telefon (0 70 31) 6 69 13 22
Gebäude: Bezirksamt Dagersheim
Raum: 6
Aufgaben: Sekretariat